taufe-texte.de

ZUR STARTSEITE

4 Seiten Taufspruch

1. Biblische Verse

2. Zitate

3. Taufspruch kreativ

4. Bedeutung

Ideen-Kiste

Taufberichte

Vorbereitung

Taufpaten auswählen

Taufsprüche 1

Lieder zur Taufe

Symbol zur Taufe

Taufkerze / Taufkleid

Ablauf der Taufe

Bibelgeschichten

Taufgedichte

Geschichten zur Taufe

Feststehende Texte

Grafiken / Motive

Mitwirkende

Texte für Taufpaten

Wünsche fürs Kind

Schutzengeltexte

Fürbitten zur Taufe

Beten für das Kind

Kinder bei Tauffeier

Die Eltern

Begrüßung

Taufwille erklären

Kollekte bestimmen

Geschenktipps

KontakT
IMPRESSUM

 

© Dipl.-Päd., Pfarrer
Frank Maibaum
www.frank-maibaum.de
Stand: 17.09.2014

 

Sammlung der schönsten Sprüche aus der Bibel für die Taufe

Viele schöne, passende Sprüche für die Taufe und Informationen zur Bedeutung von Taufsprüchen in der evangelischen und katholischen Kirche.

Sammlung von biblischen Versen

Sprüche mit dem Thema "Engel"

 

Taufsprüche aus der Bibel

Sprüche aus den Büchern Moses im Alten Testament

1. Mose (Genesis) 12,2 : Ich werde dich segnen und deinen Namen groß machen. Ein Segen sollst du sein.

1. Mose (Genesis) 24,40: Gott, der Herr, wird dir seinen Engel mitschicken und deine Reise gelingen lassen.

1. Mose (Genesis) 26,24: Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Ich segne dich.

Ich zeige ich Ihnen auch Bilder / Grafiken zum Vers Genesis 26,24

2. Mose (Exodus) 23,20: Gott spricht: Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.

2. Mose (Exodus) 33,2: Gott sprach zu Mose und spricht so zu dir: Ich sende einen Engel, der dir vorangeht, und ich vertreibe alle deine Feinde.

4. Mose (Numeri) 6, 25-26: Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig. Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

Heißt es "Mose" oder "Moses"?

Warum heißt es manchmal "Mose" und dann wieder "Moses". Wir werden oft gefragt: Welche Schreibweise ist richtig? Heißt der Mann Mose oder Moses? Die einfache Antwort: In der katholischen Kirche hatte sich der Name "Moses" durchgesetzt, in evangelischen Bibelübersetzungen dagegen "Mose". Doch in der Einheitsübersetzung (katholisch und evangelisch) hat man sich für "Mose" entschieden.

 

Mehr mögliche Bibelworte aus dem Alten Testament

Josua 1,5: Niemand wird dir Widerstand leisten können, solange du lebst. Wie ich mit Mose war, will ich auch mit dir sein. Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.

Josua 1,9: Sei mutig und stark! Fürchte dich also nicht, und hab keine Angst; denn der Herr, dein Gott, ist mit dir bei allem, was du unternimmst.

Im Kapitel Grafiken / Motive / Taufsprüche mit Symbolen finden Sie diesen Spruch Josua 1,9 grafisch gestaltet

1. Samuel 16,7: Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr aber sieht das Herz an.

Ein Taufspruch aus dem Buch der Psalmen

Psalm 23,5-6: Gott deckt dir den Tisch vor den Augen deiner Feinde. Er salbt dein Haupt mit Öl. Lauter Güte und Huld werden dir folgen dein Leben lang, und im Haus des Herrn darfst du wohnen für lange Zeit.

Psalm 27,1: Der Herr ist mein Licht und mein Heil: Vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist die Kraft meines Lebens: Vor wem sollte mir bangen?

Psalm 50,15: Rufe mich an am Tag der Not; dann rette ich dich, und du wirst mich ehren, spricht der Herr, dein Gott.

Psalm 73,23: Und dennoch gehöre ich zu dir! Du hast meine Hand ergriffen und hältst mich.

Psalm 91,11: Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.

Der folgende Bibelvers aus Psalm 91 gehört zu den beliebtesten und auch schönsten Taufsprüchen. Für Taufdrucksachen, wie Einladungen oder Tischkärtchen oder Taufprogramme habe ich diesen Psalm mit Bildern und Symbolen verbunden.

Psalm 119,105: Dein Wort ist meinem Fuß eine Leuchte, ein Licht für meine Pfade.

Eine Grafik zum Psalm 119,105 finden Sie im Kapitel Grafiken / Bilder zu Taufpsprüchen.

Psalm 121,3: Gott lässt deinen Fuß nicht wanken; er, der dich behütet, schläft nicht.

Bilder und Grafiken zum Psalm 121,3 finden Sie im Kapitel Taufsprüche mit Bildern!

Psalm 127,3: Kinder sind eine Gabe des Herrn, die Frucht des Leibes ist sein Geschenk.

Weiter: Noch mehr Sprüche zur Taufe

göffnete Bibel

Einige Sprüche habe ich grafisch Gestaltet! Sie finden diese im Kapitel Grafiken / Motive / Taufsprüche gestaltet

 

Noch mehr schöne Sprüche für die Taufe

Jesaja 40,31: Die aber, die dem Herrn vertrauen, schöpfen neue Kraft, sie bekommen Flügel wie Adler. Sie laufen und werden nicht müde, sie gehen und werden nicht matt.

Jesaja 43,1: Jetzt spricht dein Gott: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich ausgelöst, ich habe dich beim Namen gerufen, du gehörst mir.

Jesaja 46,4: Gott verspricht dir: Ich bleibe derselbe, so alt du auch wirst, bis du grau wirst, will ich dich tragen. Ich habe es getan, und ich werde dich weiterhin tragen, ich werde dich schleppen und retten.

Jesaja 49,15-16: Dein Gott spricht: Ich vergesse dich nicht. Sieh her: Ich habe dich eingezeichnet in meine Hände.

Jesaja 54,10: Auch wenn die Berge von ihrem Platz weichen und die Hügel zu wanken beginnen - meine Huld wird nie von dir weichen und der Bund meines Friedens nicht wanken, spricht der Herr, der Erbarmen hat mit dir.


Taufsprüche der Evangelisten (Neues Testament)

Matthäus 7,7: Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch geöffnet.

Markus 12,30-31: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all deinen Gedanken und all deiner Kraft. Als zweites kommt hinzu: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden.

Johannes 8,12: Jesus Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis umhergehen, sondern wird das Licht des Lebens haben.

Sprüche aus den biblischen Briefen

Römer 8, 38-39: Ich bin gewiss: Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Gewalten der Höhe oder Tiefe noch irgendeine andere Kreatur können uns scheiden von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.

1. Timotheus 6,11: Strebe unermüdlich nach Gerechtigkeit, Frömmigkeit, Glauben, Liebe, Standhaftigkeit und Sanftmut.

2. Timotheus 1,7: Gott hat dir nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.

Weiter: Engelsprüche zur Taufe

Der Taufbestseller 5. Auflage 2013 - jetzt 130 Seiten

Falls Sie lieber ein Buch lesen statt sich durch all die vielen Seiten im Netz zu klicken, habe ich dieses Buch geschrieben:

Taufvorbereitung

Mehr zum Taufbuch

 

Engelsprüche

Es gibt wohl kaum etwas, das schöner und berührender ist, als einem Kind das Leben zu schenken. Die Sorgen um das Wohlbefinden des Babys stehen nun im Mittelpunkt. Zum Glück sind die Eltern damit nicht allein gelassen.

Liebe Menschen, wie Großeltern und Paten unterstützen gern. Zudem findet man vielfältige kompetente Hilfe im Netz; so kann man mit gutem Gefühl den Nachwuchs begrüßen. Z. B. Seiten wie erdbeerlounge geben Hilfen rund um die Gesundheit und die Entwicklung des Babys. Andere Angebote informieren über den pädagogisch richtigen Umgang mit dem Kind.

Und doch spüren Eltern oftmals, dass nicht Alles in ihrer Hand liegt. Daher kommt der Wunsch, dass zu zu allen Mühen und Sorgen auch Gottes gute Engel das Kind begleiten.

Ein Engelspruch, der als Motto über dem Leben des Kindes steht, kann diese Sehnsucht ausdrücken.

Biblische Taufsprüche mit dem Thema "Engel"

Engel-RegenbogenGott, der Herr, wird dir seinen Engel mitschicken und deine Reise gelingen lassen. 1. Moses (Genesis) 24,40

Gott spricht: Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe. 2. Moses (Exodus) 23,20

Gott sprach zu Mose und spricht so zu dir: Ich sende einen Engel, der dir vorangeht, und ich vertreibe alle deine Feinde. 2. Moses (Exodus) 33,2

Gott hat seinen Engeln befohlen, dich zu behüten auf allen deinen Wegen. (Psalm 91,11)

Alle, die Gott gehorchen, umgibt sein Engel mit mächtigem Schutz und bringt sie in Sicherheit. (Psalm 34,8)

Der Engel spricht: Sei gegrüßt, Gott ist mit dir, er hat dich zu Großem ausersehen. (Lukas 1,28)

Der Engel Gottes spricht: Hab keine Angst, du hast Gnade vor Gott gefunden! (Lukas 1,30)

Der Engel Gottes spricht: Für Gott ist nichts unmöglich! (Lukas 1,37)

Und der Engel Gottes spricht: Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. (Lukas 2, 10.11)

Engelsprüche aus der Literatur und von bedeutenden Dichtern und Philosophen

Die Engel schützen uns vor dem, was wir nicht ertragen können. (Rudolf Steiner).

Jeder Grashalm hat seinen Engel, der sich über ihn beugt und ihm zuflüstert: Wachse, wachse. (Jüdisches Weisheitsbuch)

Jedem steht ein Engel zur Seite, wenn wir ihn nicht durch unsere bösen Werke vertreiben. (Heiliger Blasius)

Wo Engel hausen, da ist der Himmel, und sei es auch mitten im Weltgetümmel. (Hafes, Persischer Dichter, gest. 1389)

Wenn man mit Flügeln geboren wird, sollte man alles dazu tun, um sie zum Fliegen zu benutzen. (Florence Nightingale)

Wir Menschen sind eine Art Engel, die keine Flügel mehr haben; aber wir erinnern uns daran, dass wir sie einmal hatten. Wenn wir daran glauben, sie wiederzubekommen, dann werden wir von der Hoffnung verwandelt. (Johannes Paul I)


Die Bibel ist voller wunderbarer Sprüche. Es gibt darin natürlich noch viel mehr, die sich für die Taufe eignen. Ich kann Ihnen hier nur eine kleine Auswahl möglicher Taufsprüche zeigen. Auf meinen verschiedenen Seiten (auch zur Hochzeit und kirchlichen Trauung) gebe ich Erklärungen zu diesen Sprüchen und zeige Ihnen weitere Sprüche aus der Bibel und aus der Literatur, die als Taufspruch oder Trauspruch geeignet sind.

Zitate aus der Literatur und von berühmten Persönlichkeiten:

Seite 2

Bedeutung der Taufsprüche in der evangelischen sowie katholischen Kirche - kreativ mit dem Taufspruch umgehen:

Seite 3

 

Zum Seitenanfang